International Test Commission Conference 2018: cut-e bereicherte Symposium mit Fachvorträgen

cut-e, internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment, beteiligte sich an der elften Konferenz der International Test Commission (ITC) im kanadischen Montreal. Unter anderem steuerte cut-e Mitgründer Dr. Achim Preuß seine Expertise zu künstlicher Intelligenz und Verhaltensanalysen bei. Das Symposium befasste sich vom 2. bis 5. Juli unter dem Motto „The Changing Nature of Assessment in a Digital World“ mit neuen Technologien und ihren Einfluss auf psychometrische Tests.

Experten aus Praxis und Theorie, die sich mit psychometrischen Tests und Analysen befassen, Entwickler, Unternehmen und Verlage, Regulierungsbehörden und politische Entscheidungsträger diskutierten in Montreal aktuelle Entwicklungen und Technologien. Auch in diesem Jahr war cut-e wieder mit Fachvorträgen und aktuellen Studienergebnissen vertreten. Die Hamburger Online-Assessment-Spezialisten bieten mehr als 40 unterschiedliche eignungsdiagnostische Verfahren an, um die Persönlichkeit und Fähigkeiten von Bewerbern und Mitarbeitern zu beurteilen. cut-e steht für valide Lösungen, kreative und mobilfähige Test- und Fragebögenformate, benutzerfreundliche Reports und wissenschaftliche Evaluation.

Digitalisierung führt zu großen Veränderungen in der Eignungsdiagnostik. Künstliche Intelligenz und Machine Learning spielen hierbei eine Schlüsselrolle, wie Dr. Achim Preuß, Gründer der cut-e Gruppe, in seinem Vortrag erörterte. Richard Justenhoven, Product Director bei cut-e, präsentierte zwei Studien, die Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Verwendung von Paradaten zeigen. Auf der Agenda stand auch die gemeinsame Untersuchung mit Dr. Katharina Lochner, Dozentin für Psychologie an der University of Applied Sciences Europe am Campus Iserlohn, zum aktuellen Stand der Methoden von Natural Language Processing (NLP), der sogenannten Computerlinguistik.

Die ITC ist eine internationale Vereinigung psychologischer Fachgesellschaften und Testkommissionen, von Test-Verlagen und anderen Organisationen mit dem Ziel der Qualitätssicherung auf dem Gebiet der psychologischen Diagnostik. Die ITC-Konferenzen gehören zu den weltweit führenden Veranstaltungen in diesem Bereich.

Previous Article
Zukunft Personal Europe 2018 in Köln:  cut-e präsentiert Stand und Case Study
Zukunft Personal Europe 2018 in Köln: cut-e präsentiert Stand und Case Study

cut-e, internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment, ist auf der Messe...

NEXT FEATURE
cut-e startete beim Benefiz-Lauf in der Hamburger HafenCity
cut-e startete beim Benefiz-Lauf in der Hamburger HafenCity

Auch in diesem Jahr trat das cut-e-Team zum HSH Nordbank Run an. Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ fa...

Subscribe to our talentNews

Subscribe